top of page
Suche

Bericht Workshop zum Thema Skytrain Advanced, durchgeführt von Factory Evolution

Am Montag, den 20. November 2023, kamen Christopher Dröge und Franziska Braun von der Unternehmensberatung factory evolution zu uns ans KIT, um mit uns den Workshop zum Thema „Skytrain Advanced" durchzuführen. Christopher Dröge, Geschäftsführer von Factory Evolution, gründete zudem im Jahr 2006 die LEAN Hochschulgruppe. 

 

Die Schulung konzentrierte sich auf die Themen „Materialversorgung“ und „Trennung von Wertschöpfung und Logistik“. Der Workshop bestand aus einer Simulation und einem Vortrag, um gemäß den LEAN-Prinzipien - 'Fließen, Takten, Pullen, Nullen' - zusätzliche essenzielle Werkzeuge für unser LEAN-Wissen zu erlernen. 

 

Nach einer Begrüßungs- und Vorstellungsrunde starteten wir mit der ersten von drei Simulationsrunden. Die Simulation namens "Kuli Kumpels" handelte von einem Hersteller für Premium-Kugelschreiber, dessen Herausforderung darin bestand, einen deutlichen Anstieg der Nachfrage zu bewältigen und sich gegen die Konkurrenz aus Asien durch Prozessoptimierung durchzusetzen, um die langfristige Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Der simulierte Prozess erstreckte sich von der Bestellung der Kugelschreiber bis hin zur Auslieferung. Nachdem die erste Runde ohne vorherige Prozessoptimierung durchgeführt wurde, ergab sich ein schlechtes Resultat, und es wurden nur sehr wenige Kulis mit langen Durchlaufzeiten ausgeliefert. In den nächsten beiden Runden konnten wir unser erworbenes Wissen immer mehr anwenden, die Produktion durchtakten und die wertschöpfende Produktion effektiv von der Logistik trennen. Dadurch verbesserte sich der Output und die Liefertreue steigerte sich erheblich. 

 

Wir möchten uns nochmal herzlich bei Christopher Dröge und Franziska Braun für die informative und interessante Schulung sowie für den schönen Abend bedanken.  

Vielen Dank, dass Ihr bei uns wart! 



 

Comentarios


bottom of page