Suche

Scrum Workshop mit DasScrumTeam AG

Ein Sprint sagt mehr als tausend Worte


Am Mittwoch dem 20.05.2020 konnten 15 Teilnehmer einen vielseitigen Einblick in das Thema Scrum und agile Arbeitsweisen erhalten, indem die Theorie gespickt mit Praxisbeispielen durch das Durchlaufen mehrerer Sprints erläutert wurde. Dabei lag der Fokus auf der interaktiven Arbeit im Plenum und in Kleingruppen, was mithilfe des virtuellen Whiteboards Miro realisiert wurde.

Begonnen wurde mit dem Aufstellen eines Backlogs, der die Sprint-Ziele unseres Workshops beinhaltete. Diese wurden schließlich priorisiert und nacheinander in mehreren Sprints abgearbeitet. So erhielten wir einen Überblick über die Abläufe und Elemente von Scrum sowie die Rollen und Tätigkeiten von Product Owner, Scrum Master und Entwicklungsteam. Schließlich wurde der Einsatzzweck von Scrum erläutert und Möglichkeiten in der Praxis diskutiert. Dabei wurde viel Zeit für das Beantworten von Fragen eingeplant, wodurch wir sehr vom Erfahrungsschatz von Sebastian Lauber profitieren konnten.

Zuletzt wurde im Rahmen einer Retrospektive Feedback zum Workshop gesammelt, das sehr positiv ausfiel. Unabhängig vom vorherigen Wissenstand konnten die Teilnehmer viel Input zur Anwendung im professionellen und im privaten Rahmen mitnehmen. Auch die Workshop-Methoden und die Arbeit mit dem virtuellen Whiteboard wurden sehr positiv wahrgenommen, da eine produktive Gruppendynamik und angeregte Diskussionen gefördert wurden. Einige Teilnehmer konnten sich auch vorstellen das genutzte Online-Tool Miro für die Uni oder im Rahmen eigener Workshops zu nutzen.

© 2020 by LEAN Hochschulgruppe e.V.

  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon